Leistungen Jacobsen

 

Die "Progressive Muskelrelaxation nach Jacobsen", kurz PMR,  ist eine leicht erlernbare Entspannungsmethoden. Der amerikanische Neurologe Edmund Jacobsen stellte dieses Verfahren erstmals 1929 vor. Die Übungen basieren auf dem Wechsel zwischen An- und Entspannung bestimmter Muskelgruppen. Durch gezielte Wiederholungen verankert sich der Prozess des Entspannens im Nervensystem und kann von Ihnen in allen Alltagssituationen abgerufen werden.

Die Anwendungsgebiete der PMR sind vielfältig:

- allgemeine Gesundheitsprophylaxe Schlaflosigkeit
- Spannungskopfschmerz
- Allgemeines Spannungsgefühl und Nervosität
- Durch Stressfaktoren bedingte Erkrankungen